Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Import China Ware – Teil 2   no comments

Posted at 3:08 pm in Import Export

2) Was für Produkte erfreuen sich großer Nachfrage?

Bevor Sie überhaupt entscheiden, was für Ware Sie importieren werden, sollen Sie möglichst viele Informationen über die Nachfrage nach bestimmten Produkten in Ihrem lokalen Markt sammeln. Dann in Bezug auf die Ergebnisse Ihrer Forschungen wäre es gut  über die Hersteller der besonder gefragten Produkten in China zu erfahren.  Die Lieferanten von den bestimmten Produktgruppen finden Sie wie schon gesagt u.a. über die B2B Handelsplattformen und Online Marktplätze. Sprechen Sie schon mit den gewählten Firmen, dann ist es ratsam, wachsam zu sein und möglich viele  Detail, was Sie wissen müssen, genau zu besprechen. Die Aussagen der chinesischen Hersteller kann man dann noch mit verschiedenen Publikationen (z.B. E-sourcing Zeitschriften) zusätzlich vergleichen. Zur Verfügung hat man viele online Marktplätze, beispielweise  Global Source – dieses  Portal ist e-handel Plattform zum sofortigen Hochladen, und die Benutzung ist völlig kostenlos. Die Suchkriterien  bei Global Source beziehen sich  auf 14 Kategorien.

3) Werksbesichtigungen und Inspektionen

Die Besichtigung  einer Fabrik in China (eine chinesische Großhandlung ist hier auch betroffen) kann große Rolle bei Ihrer Kaufentscheidung spielen. Der Besuch vor Ort ist nicht so kompliziert und so teuer, wie viele behaupten – viele Anbieter aus China bieten auch den Transport für Sie an. Auf den Messen in China, zum Beispiel, schlagen einige Aussteller selbst vor, die Interessenten  von der Expo-Halle in ihre Fabrikhallen zu fahren.

Wozu soll ich eine Werksbesichtigung unternehmen?
1. Um die Verwaltung der Fabrik zu treffen und zu sehen, ob das Unternehmen, wie versprochen, zuständig ist,
2. Um das Know-How Niveau der Fabrik vor Ort zu bewerten,
3. Um zu prüfen, ob das Werk alle Norm-und Arbeitsrechte garantiert,
4. Um zu sehen, wer sonst mit dieser Fabrik zusammenarbeitet,
5. Um festzustellen, ob die Fabrik die versprochene Produktionskapazität hat,
6. Um festzustellen, ob das Werk mit anderen Fabriken kooperiert.

Wenn Sie das Werk persönlich nicht besichtigen können, sollen Sie einen lokalen Agenten damit beauftragen, dass er in Ihrem Namen die Fabrik besichtigt. Wählen Sie bitte dabei solche Person aus, die die Sprache spricht und auch lokale Lebens- -und Businessbedingungen genug gut kennt, was ihr dann um ein genaues Urteil von dem Lieferanten zu bilden hilft.  Die Makler arbeiten gegen Provision, die Sie mit ihnen am Anfang der Kooperation vereinbaren sollen (am besten schriftlich). Solche Makler aber können Sie bis zur Auslieferung der Ware vor Ort vertreten, so auch z.B. bei Prüfung der Ware, die dann zu Ihnen geliefert wird.

Weiter im Teil 3

DiggEmailbufferGoogle+FacebookflattrLinkedIntumblrStumbleUponTwitterPinterestReddit

Written by admin on August 7th, 2013

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail