Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Archive for the ‘Angebote an Kleidung – allgemein’ Category

Kinderbekleidung Sonderposten Outlet Ware   no comments

kinderware billig

 

 

 

 

Neu eingetroffen: Markentextilien für Kinder

Der Großhändler, der dauerhaft Textilien Restposten Mixpakete anbietet, hat gerade online ein neues Sonderangebot mit Kinderbekleidung, Mix Restposten, Lagerretouren von einem bekannten Versandhaus eingestellt,
Es handelt sich um den Posten nur A-Ware enthält. Jeder Artikel ist neu und OVP (Polybeutel, Karton, Box).
Der Verkäufer garantiert 1A Qualität der Ware.
Die Kunden erhalten verschiedene Größen,  nämlich von Gr. 80 bis Gr. 170. Weil es um Mix Posten geht, können die Artikel in verschiedenen Größen dabei sein.
Enthalten können sein: Sweatshirt, Sweathose, Jeans, T-Shirt, Hose, Shorts, Kleid, Jazzpants, Langarmshirt, Pullover, Jeansrock,
Fellweste, Kapuzensweatshirt, Top, Rock, Longshirt, Unterwäsche, Bermudas, Strumpfhose, Jogginghose, Leggings, …
2er, 3er und mehr Packs werden als 1 Teil gezählt.
Die Fotos, die der Verkäufer den Interessenten zur Verfügung sellt,  zeigen Artikel, die zur Zeit im Mix enthalten sind. Es gibt außerdem Artikel, die nicht auf den Fotos zu sehen sind. Nicht jeder Artikel ist in jedem Karton.
Mindestabnahme: 40 Stück = 1 Karton. Weitere Informationen sowie andere Schnäppchen Angebote oder Großhandelsposten aus dem Restpostenversandhandel.de bekommt man entweder auf den guten Handelsplattformen oder Kleinanzeigenportalen.

 

 

 

Written by admin on August 27th, 2013

Posten Großhandel Kleidung, Schuhe und Accessoires   no comments

Wer sich mit dem Handel in der Branche Markenmode beschäftigt, ist es gut für ihn, mit solchen Lieferanten zusammenzuarbeiten, die vielfältiges Sortiment immer anbieten können. Wir werden dann Möglichkeit haben sowohl interessante Warenangebote zu bekommen, als auch die Einkaufsbedingungen  wie der Preis, Mindestabnahmemenge, Transport zu verhandeln.

Es gibt schon die Großhändler, die in ihrem Dauerangebot die Kleidung, die Schuhe und auch Accessoires wie Taschen, Gürtel, Modeschmuck etc. haben.  Nich selten bieten sie auch verschiedene Posten, Sonderposten an – z.B. aus Lagerräumung oder auch Sortimentumstellung. Über solche Sonderangebote werden zuerst die Stammkunden informiert, so hat man gute Gelegenheit hochwertige Textilien oder Schuhe zu erhelblich reduzierten Preisen einzukaufen.

Solche Großhandlungen bieten die Ware sowohl für die Erwachsenen als auch für die Kinder an. Es gibt also auch während des Posten-Ausverkaufs grosse Auswahl von den Artikeln –  Jacken, Pullovers, Hosen, T-Shirts, auch Unterwäsche. Dazu kommt noch die Saisonware – also das bestimmte Sortiment, das mit der Jahreszeit verbunden ist – also Frühling/ Sommer und Herbst/Winter.

Fortsetzung folgt.

Written by admin on Januar 7th, 2013

Verkauf mit den Textilien Posten, Restbeständen fördern   no comments

Wenn wir mit dem gleichen Sortiment immer wieder handeln – z.B. ist das Damen- und Herrenkleidung, Kinderbekleidung, Sportschuhe oder Accessoires aus Lagerüberhängen, Insolvenz etc. – und neue Kunden gerne ansprechen möchten, ist es empfehlenswert auch mal die Werbung auf einer guten Brancheplattform zu bestellen.

Solche Branchenplattform soll vor allem über  die richtige Zielgruppe verfügen – und nämlich die Hersteller, die Großhändler, die Versandhändler, die Verkäufer auf Online-Auktionen und Online-Shops. So große und unterschiedliche Zielgruppe ist für jeden Warenbesitzer und Händler sehr wertvoll und gibt Möglichkeit, die Ware wirklich schnell zu verkaufen und die Umsätze erheblich zu steigern.

Das Angebot mit den Produkten, die verkauft werden sollen – das können z.B. Kinderschuhe Musterkollektionen oder Babykleidung ausgelaufene Kollektionen sein – soll möglichst aussagekräftig sein, damit die Kunden, die wir gleich über so eine Handelsplattform erreichen können, wirklich angesprochen wurden. Haben wir schon ein solches Angebot fertig, dann überlegen wir mal, wie wir für dieses Angebot werben können.

Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, für seine Ware auf einem guten Online Marktplatz zu werben:

1) die Hervorhebung  der Angebote: es gibt unterschiedliche Optionen, z.B.  Hit Angebot oder Top Angebot – das Warenangebot wird auf der Hauptseite des Portals  mit der Laufzeit z.B.  7 Tage oder 30 Tagelang geschaltet. Solche Angebote sind dann auch im Newsletter entsprechend gesondert geschaltet.

Für die Hervorhebung der Angebote kann man auch mit den Punkten zahlen. Ein Vorteil, die Punkte einzukaufen, ist die umgehende, selbständige Schaltung der Werbung, d.h. gleich nachdem die entsprechende Hervorhebung gewählt wird, wird sie geschaltet. Die Zahl der Punkte, die schon benutzt wurden und die noch vorrätig sind, wird durch das System verwaltet. Der Einkauf der Punkte gibt uns auch die Möglichkeit das Geld zu sparen – wir können günstige Rabatte bekommen.

2) Werbebanner – wird auf der Hauptseite der Handelsplattform gewünschte Laufzeit geschaltet.
Die Bannerschaltung mit dem Link zu eigener Firma ist auch eine gute Idee, weil man hier nicht nur von den  Mitgliedern der Plattform, sondern auch von  allen Besuchern angesprochen werden können.

3) Email-Werbung – hier wird unser Angebot, auch mit unseren Kontaktdaten, direkt an die E-Mail-Adressen der Abonennten bei so einem Marktplatz gesendet. Der Verkauf wird auch durch solche Werbung sehr unterstützt.

Es ist klar, dass die Werbung schon Geld kostet, wenn sie aber auf einer wirklich guten Plattform für Großhandel mit Waren aller Art aus Überproduktionen, Konkurs, Geschäftsauflösung bestellt wird, sollen wir nur größere Verkaufszahlen in unserem Geschäft bald erwarten.

Written by admin on November 23rd, 2012

Sonderangebote im Internet – Handelsplattformen   no comments

Posted at 10:58 pm in Angebote an Kleidung - allgemein

Die Sonderangebote an Kleidung kann man ganz schnell und einfach im Internet finden. Die Händler bieten die Ware auf den eigenen Internetseiten an, es gibt auch viele Anzeigen bei verschiedenen Kleinanzeigenportalen, wo auch Sonderposten, Posten mit Bekleidung veröffentlicht sind. Zur Verfügung stehen auch vielen Webkataloge und Firmenverzeichnisse, wo man die Lieferanten nach Branchen suchen kann. Solche Suche nimmt aber oft sehr viel Zeit weg, die Anzeigen sind nicht selten nicht mehr aktuell, auch die Kontaktdaten von den Anbietern sind entweder unvollständig oder nicht mehr aktuell. Die Käufer, die Zeit sparen wollen, sollen sich nach den guten, bekannten Grosshandels-Marktplätzen erkundigen, wo man schon ganz viele Geschäftspartner mit Sicherheit und dabei schnell und mühelos findet. Im Internet gibt es viele verschiedene Portale, die sowohl die Sonderangebote an Ware aller Art, auch an Markentextilien, als auch die Lieferanten zur Vefügung stellen. Die Frage ist, welche Plattformen sind empfehlenswert – zuverlässig, glaubwürdig und vor allem wertvoll für einen Käufer?

Ein deutsches bekanntes unabhängiges Fachmagazin Internethandel.de, das sich seit 2003 vor allem mit den Themen aus dem Bereich Online Handel beschäftigt, präsentiert in seiner Juni-Ausgabe die besten Großhandels-Marktplätze. Das sind sowohl deutsche als auch internationale Plattformen – unter den 5.besten Portalen wird die Webseite Retourware24.de gelistet.

Written by admin on September 12th, 2012

Wo bekomme ich günstige Angebote an Kleidung?   no comments

Jeder Händler, der die Bekleidung verkaufen will, soll zuerst mehrere Faktoren berücksichtigen. Erstens soll er sich entscheiden, welche Kleidung er weiterverkaufen möchte, ob das Markentextilien sein sollen, oder eher Umstandsmode. Zweitens, auf welche Zielgruppe/ Zielgruppen will er zuzugehen (Damen, Herren, Jugedliche, Babys und/ oder Kinder). Drittens soll der Händler die Bezugsquellen finden, wo er die Ware möglichst preisgünstig einkaufen kann. In diesem Artikel findet man Tipps, wie die Lieferanten von Textilien – unsere zukünftigen Geschäftspartner – von uns richtig gewählt werden sollen.

Die Wahl der richtigen Lieferanten ist eine der schwierigsten Aufgaben, weil unsere zukünftigen Gewinne von dieser Entscheidung abhängen können, besonders, wenn ein Vertrag über die dauerhafte Zusammenarbeit in Frage kommt. Mit wem lohnt es sich vor allem zusammenzuarbeiten, wenn man hochwertige Bekleidung zu günstigen Preisen und anderen Einkaufsbedingungen einkaufen will?

Wir empfehlen vor allem die Ware, u.a. auch die Kleidung, bei den Großhändlern zu bestellen. Die Großhändler kaufen die Ware in großen Mengen meistens direkt bei den Herstellern, dann lagern sie die Artikel in ihren großen Lagerhäusern, bis sie dann an den Einzelhändler, Großhändler, Wiederverkäufer verkauft werden. Da die Ware direkt von den Produzenten erworben wird, kann der Großhändler seinen Kunden sehr günstige Preise anbieten, da hier kein Vermittler mit seinen Margen in Bestellverfahren engagiert ist, was uns erlaubt unnötige zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Günstig ist auch mit den Vertriebspartner zusammenzuarbeiten, weil diese oft in einem größeren Maßstab als Großhändler agieren. Sie verkaufen sehr viele verschiedene Waren, und dabei bieten sie zusätzliche Leistungen wie Transport an, was von großem Vorteil ist, denn die Vertriebspartner auf diese Weise imstande sind, wettbewerbsfähige Preise anzubieten.

Man kann auch die Zusammenarbeit direkt mit den Herstellern überlegen. Die Hersteller verkaufen ihre Produkte nur in großen Mengen und vor allem an Händler und Großhändler. Aber auch die Einzelhändler können die Ware direkt von den Herstellern erwerben, was natürlich sehr vorteilhaft ist, wenn es um die Preise. Bevor man aber bestimmte Partie der Ware in großen Mengen bestellt, muß man sicher sein, daß man in der Lage ist, die Ware auf Lager zu nehmen, und auch die Artikel frühzeitig zu verkaufen. Das ist besonders bei den Textilien Handel wichtig, wo die Kollektionen nach einem Saison schon ausgelaufen sind. Manchmal passiert es so, dass die Einzelhändler große Mengen von Waren einkaufen, die später nicht verkauft werden können, was natürlich oft zu großen Verlusten statt zu Gewinnen führt.

Written by admin on September 12th, 2012

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail